01 Mai 2012

Fünf Orte, die ich sehen möchte.

Gefunden bei Sumi, organisiert von GlamourGirl80
Das Thema ist recht simpel: man soll 5 Orte oder Sehenswürdigkeiten nennen, die man vor dem möglichen Weltuntergang am 21.12.2012 noch gesehen/besucht haben möchte und begründen, wieso man sich gerade für diese entschieden hat. Dabei ist es egal, ob man bereits an diesem Ort war und einfach erneut hinmöchte, oder ob es Orte sind, an denen man noch nie gewesen ist. Ich musste ein wenig überlegen, kann euch nun aber meine 5 Orte vorstellen.

1. Sligo, Irland

Wer hätte etwas anderes als Irland auf dem ersten Platz erwartet? Ich war zwar bereits dreimal in Irland, aber bisher immer nur in Dublin und einmal an den Cliffs of Moher. Für mich hat aber auch Sligo eine große Bedeutung, da ich seit 2002 Fan der Boyband Westlife bin und ihre Mitglieder zum Großteil aus dieser Stadt kommen. Da möchte man dann natürlich seinen Stars einmal ganz nah sein. Ausserdem fasziniert mich Ben Bulben, den ihr auf dem Bild sehen könnt. 

2. Orlando, USA

Der Wunsch, Orlando in Florida zu besuchen, hat seine Wurzeln ebenfalls bei einer Band. Um genau zu sein bei Natural (die sich aber schon vor Jahren getrennt haben). Mein Lieblingsbandmitglied kam aus dieser Stadt und seitdem möchte ich dort auch einmal hin. Nicht zu vergessen ist allerdings Disneyworld. Klar, Disneyland Paris wäre viel näher und ist im Prinzip dasselbe, aber ich mag Frankreich nicht und ich mag alles lieber, wo die englische Sprache vorherrschend ist. Und ich steh total auf Freizeitparks ♥

3. Skandinavien 

Ein großer Traum von mir ist es, irgendwann einmal Skandinavien zu bereisen. Dazu zählen für mich Schweden, Finnland und Norwegen. Zum einen, weil alle drei Länder atemberaubende Landschaften haben. Zum anderen liebe ich die skandinavischen Sprachen (auch wenn ich zu unfähig bin, diese zu erlernen!) Ich träume davon, meine Lieblingsbands aus diesen drei Ländern einmal in ihrem jeweiligen Heimatland live zu erleben. Ich möchte ausserdem gerne einmal die Polarlichter sehen. Einfach ein wunderschönes Naturschauspiel.

4. Schottland

Ich stehe total auf altes Zeug, weswegen Schottland (neben Irland) das perfekte Reiseziel für mich wäre. Wunderschöne Natur, atemberaubende Landschaften, uralte Schlösser. Und so dumm das nun klingen mag: ich möchte zu gern wissen, ob Schotten unter ihren Kilts wirklich nichts tragen, wie es immer so schön heißt. Müsste man vor Ort ja rausfinden können. Und ich würde mal einen richtigen Dudelsackspieler hören. Und wer weiß, vielleicht finde ich ja sogar Hinweise auf die Existenz von Loch Ness ;)

5. Tokio, Japan

Das Bild zeigt jetzt zwar nicht Tokio, dafür aber andere wunderbare Aspekte aus Japan. Man nehme das Haus auf der rechten. Wunderschöne Architektur. Oder die Kirchblüten links, die es in Japan ja reichlich gibt und die ich abgöttisch liebe.
Warum ich gerade Tokio besuchen möchte: eine faszinierende Stadt. Dieser ganze Trubel. Die Menschenmassen. Ich möchte das einfach einmal hautnah erleben. Und ich möchte Dinge wie Puris, Sushi, Onigiri oder Bubble Tea einfach mal dort erleben, wo es herkommt. Ich möchte Cosplayer auf den Straßen rumlaufen sehen, die es dort machen können, ohne komisch angeschaut zu werden. Ich möchte einfach diese total andere Kultur kennen lernen.

Und jetzt seid ihr dran: welche Orte möchtet ihr unbedingt noch gesehen haben, bevor die Welt untergeht?

Kommentare: