11 Juni 2015

10 Jahre Freundschaft ♥

Manchmal lernt man an einem bestimmten Punkt in seinem Leben einen Menschen kennen, der danach einfach zu einem gehört. Einen Menschen, ohne den man sich sein Leben gar nicht mehr vorstellen kann. Da stellt man sich dann fragen wie „Wie kam ich jemals ohne diese Person aus?“ oder „Kennen wir uns wirklich schon so lange?“ 

In meinem heutigen Post geht es um Vanessa, eine Freundin, die ich vor vielen Jahren kennen gelernt habe. Angefangen hat alles 2005. In einem Forum von US5. Damals war ich süße 16 Jahre alt. 10 Jahre sind seitdem doch tatsächlich schon vergangen. Ich weiß, ehrlich gesagt, gar nicht mehr, wie genau wir in diesem Forum ins Gespräch gekommen sind oder das wir dort überhaupt großartig geschrieben hätten. Fakt ist, dass wir danach fast täglich über MSN (das gab es damals noch!) schrieben. Es wurden Fanfictions über US5 und Natural angefangen und wir lernten – woher auch immer – eine schwedische Band kennen. Mit dem Sänger schrieben wir sogar hin und wieder bei MSN und wir hatten große Pläne. Doch es kommt immer anders: die Fanfictions wurden nie beendet; die großen Pläne nie in die Tat umgesetzt. Dann ging sie für eine Weile nach Amerika und der Kontakt war nicht mehr so exzessiv. Ein paar Briefe hier und da und das war es auch schon. Nach ihrer Rückkehr war der Kontakt auch nicht mehr so wie vorher. Doch dann kam der Umbruch: wir planten unser erstes gemeinsames Treffen und unseren ersten gemeinsamen Urlaub. Denn warum sollte man sich in Deutschland irgendwo in der Mitte treffen, wenn man einfach für 9 Tage gemeinsam nach Irland reisen kann? Und so kam es, dass wir uns im März 2013 das erste Mal persönlich trafen: am Dubliner Flughafen! Es waren 9 wirklich schöne Tage und es war tatsächlich so, als hätten wir schon unzählige Treffen hinter uns. Als würden wir uns schon immer kennen. 

 
 

Die nächsten zwei Male trafen wir uns erneut in Irland. Dieses Mal jedoch für unsere gemeinsam entdeckte Lieblingsband Keywest und deren Konzerte. Es war schön erneut eine Band zu haben, die wir gemeinsam toll fanden. Unsere Musikgeschmäcker hatten sich nämlich seit US5 doch recht unterschiedlich entwickelt.  


Im Juli 2014 schaffte ich es dann auch endlich nach Berlin, um sie bei sich zuhause zu besuchen. Nach 9 Jahren war das auch echt mal an der Zeit. Wir verbrachten 5 ziemlich lustige Tage in der Hauptstadt – mit Cocktails, Supernatural, dem WM-Finale, kochen, Shopping und Sightseeing. Aber vor allem mit einer Menge Spaß!
 
 



Das nächste Treffen fand dann im Dezember statt, als wir wieder einmal gemeinsam auf Konzerte von Keywest gingen. Dieses Mal jedoch auf zwei Konzerte hintereinander. Dieses Treffen beinhaltete vor allem ziemlich frühes Aufstehen um von einer Stadt in die nächste zu fahren, viel ungesundes Esse, ein recht ekliges Hostelzimmer in der ersten Nacht und recht schlechtes Wetter. Es beinhaltete aber auch viele schöne Momente mit Keywest und unseren neugewonnenen Freunden, Pubbesuche und einer Menge Shopping.


Auch wenn man sich vielleicht nur ein oder zwei Mal im Jahr sieht, sich nicht mal täglich SMS schreibt, kann man eine gute Freundschaft aufrecht erhalten und stetig wachsen lassen. Ich habe in Vanessa genau so eine Freundin gefunden, und auch, wenn wir nicht immer einer Meinung sind, beide ziemlich zickig sein können und doch eigentlich total verschieden sind: wir zwei gehören zusammen ♥ Und trotz der Distanz ist sie wohl meine beste Freundin geworden, mit der ich über alles reden kann und die immer für mich da ist! Es ist schön, dich zu kennen, Vanessa ♥

Zu guter letzt möchte ich euch noch zeigen, was Vanessa mir anlässlich unserer 10jährigen Freundschaft zugeschickt hat:

Kommentare:

  1. Oh Gott... da hast du ja ein paar hammerharte Knallerfotos von mir raus gesucht. xD hahaha!

    Aber darum soll es ja nicht gehen. Manchmal bin ich leider kein Mensch der großen Worte, daher kann ich dazu auch nur sagen: WOW! Ich bin sprachlos! Ich kann es immer noch gar nicht glauben, dass wir uns bereits seit 10 Jahren kennen. Die Zeit ist wirklich gerast und ich bin über jede einzelne Sekunde sehr glücklich. Ich freu mich schon wahnsinnig auf die nächsten Treffen und Jahre mit dir zusammen. <3

    Ich liebe dich meine Süße :-****************** <33333333333333333

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß <3 solche langen Freundschaften gibt es ja leider nicht so oft, daher ist sie wirklich besonders <3 wunderschöner Post :)

    AntwortenLöschen